Archiv für Juli 2013

Sparen bei Bürobedarf, aber an der richtigen Stelle

31. Juli 2013 | Von

An Einsparungen im privaten oder beruflichen Bereich wird häufig gedacht, wenn finanzielle Engpässe auftreten. Unter anderem können sie den Bürobedarf betreffen, er macht in Verwaltungen, Dienstleistungsfirmen und anderen Betrieben einen großen Teil der Kosten aus. Einige Einsparungen tragen dazu bei, dass das Budget und die Umwelt geschont werden. Andere hingegen bewirken genau das Gegenteil. Ausstattung

[weiterlesen …]



Druckerkauf: Laufende Kosten beachten

26. Juli 2013 | Von

Neben den Anschaffungskosten sollten beim Kauf eines neuen Druckers auch die Stückkosten eines jeden Seitendrucks beachtet werden. Dies gilt insbesondere dann, wenn ein hoher Druckbedarf besteht. Dann gilt es, einen sparsamen Drucker zu kaufen, dessen Anschaffungskosten dennoch in einem erschwinglichen Rahmen liegen. Der Laserdrucker – Kopieren im großen Stil Beim Kauf eines neuen Druckers hat

[weiterlesen …]



Hitze im Büro? – Dresscode: auch an heißen Tagen Pflicht

25. Juli 2013 | Von

Mit den steigenden Temperaturen wird das Stöhnen unter der Hitze in den Büros immer lauter, denn die meisten Mitarbeiter müssen sich auch den Sommer über an einen gewissen Dresscode halten. Ein zu kurzer Rock oder eine schulterfreie Bluse, ein kurzärmeliges Hemd oder gar eine kurze Hose wird in konservativen Unternehmen wie z. B. Versicherungen oder

[weiterlesen …]



Kreative Bewerbungen – so überzeugt man den zukünftigen Chef

22. Juli 2013 | Von

Bewerbungen sind der erste Schritt, um bei einem Unternehmen einen guten Eindruck zu hinterlassen. Dabei bieten neue Bewerbungsverfahren wie Azubi-Speed-Dating Jobsuchenden die Möglichkeit, sich außerhalb steriler Büroräume bei Firmen vorzustellen. Und wenn doch eine herkömmliche Bewerbung nötig ist, zählt vor allem eins: Kreativität! Bewerbungen: der Schlüssel zum Erfolg Am Anfang jeder Jobsuche steht das Finden

[weiterlesen …]



Corporate Design im Büro – Lassen Sie Ihre Mitarbeiter mitbestimmen!

19. Juli 2013 | Von

Corporate Design ist Teil der Corporate Identitiy. Das Corporate Design ist dabei der Teil der Unternehmensidentität, der sich mit dem einheitlichen Erscheinungsbild des Unternehmens beschäftigt. Auch in deutschen Büros wird berechtigterweise immer häufiger auf Corporate Design gesetzt. Gerade wenn in den Unternehmensbüros Publikumsverkehr herrscht, ist die Außenwirkung nicht zu unterschätzen. Es ist kein Geheimnis, dass

[weiterlesen …]



Restpostenaktion bei Viking – bis zu 70 % Rabatt

16. Juli 2013 | Von

Viking bietet aktuell bis zu 70 % Rabatt bei seiner Restpostenaktion. Alle, die in nächster Zeit zum Beispiel Büromaterial bestellen wollen, sollten mal auf der entsprechenden Seite vorbeischauen. Als ich geschaut habe, war durchaus das eine oder andere interessante und noch dazu günstige Produkt dabei. Durch Kick auf den folgenden Link gelangen Sie direkt zur

[weiterlesen …]



Psychologie im Büro: Stress- und Konfliktmanagement werden in Hamburg groß geschrieben

15. Juli 2013 | Von

Jeder Büroangestellte weiß, dass er nur volle Leistung erbringen kann, wenn er am Arbeitsplatz zufrieden und gelassen ist. Doch das ist leichter gesagt als getan, denn innerbetriebliche Konflikte und Querelen gehören zum Berufsalltag. Um mit diesen Situationen professionell umzugehen, können Weiterbildungen zur Konfliktbewältigung weiterhelfen. Hamburg hat sich angepasst Wie in den meisten urbanen Zentren, arbeiten

[weiterlesen …]



Das richtige Businesskostüm für Geschäftstermine

13. Juli 2013 | Von

Frau hat, was Mode anbelangt, unzählig viele Möglichkeiten sich zu kleiden. Wenn es aber ums Geschäftliche geht, sollte sie sich „taktisch“ verhalten und ihr eigenes Licht nicht unbewusst unter den Scheffel stellen. Beweisen Sie Köpfchen Natürlich lieben viele Frauen es sehr, mit ihren Reizen zu spielen. Die Modewelt bietet ihnen dazu unzählige Möglichkeiten, die wir

[weiterlesen …]



Geschäftshandy: So finden Unternehmer den perfekten Tarif

12. Juli 2013 | Von

Wenn Mitarbeiter unterwegs geschäftliche Telefonate führen müssen, ist es selbstverständlich, dass man ihnen auch ein Geschäftshandy überlässt. Dafür den optimalen Tarif zu finden, ist angesichts der riesigen Auswahl jedoch schwierig. Wir haben die einige Möglichkeiten und Tipps für Sie recherchiert. Schon als Privatperson fällt es schwer, sich im Dschungel der Handytarife zurechtzufinden. Als Unternehmer verkompliziert

[weiterlesen …]



Arbeitnehmerüberwachung am Arbeitsplatz: Was darf der Chef?

8. Juli 2013 | Von

Videoüberwachung, Abhörung von Telefonaten oder Überprüfung des E-Mail-Verkehrs – immer wieder geraten Unternehmen in die Schlagzeilen, die ihre Mitarbeiter unrechtmäßig überwachen. Die Medienpräsenz des Themas bringt auch andere Arbeitnehmer zum Nachdenken: Wie viel Überwachung ist eigentlich erlaubt? Überwachung nur bei begründetem Verdacht zulässig Die gute Nachricht für alle Arbeitnehmer lautet: Eine flächendeckende Überwachung durch den

[weiterlesen …]