Die neue Firmenwebsite: Passende Domainendung auswählen

16. Oktober 2013 | Von | Kategorie: Blog, IT

Viele Unternehmen entscheiden sich heute dafür, für die Erstellung der Firmenwebsite einen externen Dienstleister heranzuziehen. Dennoch verbleiben intern immer noch viele Fragen, die geklärt werden müssen. Eine davon ist die gewünschte Domainendung.

Die Domainendung ist der Teil einer Webadresse, der hinter dem letzten Punkt steht. Hierzulande lautet die am häufigsten verwendete Domainendung .de, was für Seiten aus Deutschland steht. Doch bereits seit einigen Jahren müssen sich Unternehmer wie Privatpersonen nicht mehr auf länderbezogene Domainendungen beschränken – die Auswahl ist ungleich größer geworden.

Zusätzliche Domainendungen

Es gibt schon seit vielen Jahren die Möglichkeit, auf weitere Domainendungen zurückzugreifen, darunter beispielsweise:

  • .biz
  • .info
  • .com
  • .name
  • .net
  • .org
  • .edu
  • .gov
  • .jobs

Ein Großteil dieser Endungen wurde später nicht mehr für den Zweck vergeben, für den sie ursprünglich vorgesehen waren. So wird beispielsweise die Endung .org nicht nur von Organisationen genutzt, sondern auch viele Unternehmen und auf Gewinnerzielung ausgerichtete Websites nutzen die Endungen ganz nach Belieben.

Bereits im September 2013 verbreitete sich die Botschaft wie ein Lauffeuer: Es wird eine Vielzahl neuer Domainendungen geben. Schon jetzt kann man neue Domainendungen vorbestellen und sich so die Möglichkeit sichern, die perfekt passende Domainendung für die eigene URL zu nutzen.

Auswahl aus mehr als 1.400 Domainendungen

Über 1.400 Domainendungen werden neu aufgelegt. Bereits jetzt haben sich unter den mehreren Millionen Registrierungen viele Favoriten herauskristallisiert. Unter den beliebtesten Endungen finden sich beispielsweise Einträge wie .app, .mobile, .gmbh, .live oder .food. Die zahlreichen neuen Domainendungen verteilen sich auf die folgenden Bereiche:

  • Allgemeine Endungen (z. B. .living, .singles, .men)
  • Web/Technik (z. B. .hosting, .design, .systems)
  • Handel/Shop (z. B. .deal, .guide, .store)
  • Freizeit/Sport (z. B. .sports, .fun, .baby)
  • Essen/Trinken (z. B. .wine, .restaurant, .pizza)
  • Business (z. B. .money, .trading, .career)
  • Reisen/Orte (z. B. .bayern, .miami, .reisen)

Domains nicht sofort verfügbar

Wenn Sie eine der neuen Domainendungen reservieren möchten, sollten Sie den Zeitplan kennen. Sie wurden kürzlich veröffentlicht und Sie können sich die gewünschten Domains vormerken lassen. Anfang 2014 beginnt die Sunrise-Period, während der Domainregistrierungen nur durch eingetragene Trademarks möglich sind. Erst im Frühjahr 2014 werden die ersten Live-Registrierungen ausgeführt werden.

Werbung

Kommentare sind geschlossen