Ergonomisches Arbeiten mit Büromöbeln von Febrü

29. Oktober 2013 | Von | Kategorie: Ergonomie

Den größten Teil unseres Tages verbringen wir im Job. Daher ist es für Angestellte enorm wichtig, einen modernen und sicheren Arbeitsplatz zu haben, der ein entspanntes, gesundes und ermüdungsfreies Arbeiten gewährleistet. Ergonomie ist dabei genauso wichtig, wie eine Büroausstattung auf dem neuesten Stand der Technik. Für ein ergonomisches Arbeiten spielt die Schreibtischhöhe eine wichtige Rolle. Diese sollte immer der Körpergröße des Mitarbeiters angepasst sein und auf die Höhe des Schreibtischstuhls abgestimmt sein. Genau hier haben anpassungsfähige Möbel einen großen Vorteil. Gerade ein elektrisch höhenverstellbarer Schreibtisch gewährleistet ein leistungsfähiges und ermüdungsfreies Arbeiten. Schreibtische, die sich optimal der Sitzhöhe und -position anpassen lassen, finden Sie z. B. bei Febrü. So haben Rückenschmerzen, verspannte Schultern, schwere Arme und verkrampfte Beine keine Chance mehr.

Büromöbel von Febrü – ergonomisch und designorientiert

Das Unternehmen Febrü, einer der führenden deutschen Hersteller für Büromöbel, legt viel Wert auf modernes Design, Ästhetik sowie Ergonomie. Dank klarer und designorientierter Formen und einer hohen Verarbeitungs- und Materialqualität ist ein gesundes, entspanntes, und ermüdungsfreies Arbeiten gewährleistet. Da alle Schreibtische GS-geprüft und zertifiziert sind, können Sie sich 100-prozentig darauf verlassen.

Um Haltungsschäden und Rückenbeschwerden zu vermeiden, konzipiert Febrü besondere Büromöbel-Serien. Eindrucksvoll ist dem Herforder Büromöbelhersteller dies mit der Entwicklung der Tischserie Ceo Lift gelungen. Dieser elektrisch höhenverstellbare Schreibtisch überzeugt mit einer großen Materialauswahl, modernem Design und perfekter Qualität. Diese Tische eigenen sich für den Einsatz in den meisten Büros verschiedenster Branchen.

Nachhaltig, individuell und modular

Büromöbel von Febrü sind nicht irgendwelche Möbel. Das Herforder Unternehmen konzipiert kundenspezifische Lösungen für die individuellsten Einrichtungswünsche. Nach Anhaltspunkten wie Materialeigenschaften, Farbgestaltung, Licht- und Akustiksituationen planen die kompetenten Mitarbeiter von Febrü Bürokonzepte – stets in Absprache mit dem Kunden. Allein durch Tische, Stühle und Schränke, entstehen beeindruckende Einrichtungs-Konzepte für unterschiedliche Raumsituationen. Hierbei legen die Entwickler, Planer sowie die Konstrukteure großes Augenmerk auf Modularität und Nachhaltigkeit. Die Produktion der Büromöbel geschieht mit innovativen Maschinen der neuesten Technikgeneration.

Das Unternehmen gewährt eine Nachliefergarantie von 10 Jahren, so sind bestehende Möbel mit neuen Produkten mühelos zu kombinieren. Dieser Aspekt und die energieeffiziente Büromöbel-Produktion in Verbindung mit kurzen Transportwegen, senkt aktiv die CO2-Belastung. Febrü denkt aus Tradition an Mensch und Umwelt.

Werbung

Schreibe einen Kommentar