Chaos vermeiden – Produktivität steigern: wie Bürobedarf den Arbeitsalltag strukturieren kann

20. Januar 2014 | Von | Kategorie: Ablage

Die Steigerung Produktivität von Büros

Wer selbst Unternehmer ist oder in einem Büro angestellt ist, weiß, wie wichtig optimal gestaltete Arbeitsplätze sind. Laut Statistiken tragen effektive Bedingungen erheblich dazu bei, Motivation, Engagement und Leistungsbereitschaft zu steigern. Außerdem fördert das soziale Arbeitsklima die Gesundheit der Menschen. Das sollten genug Gründe sein, sich Gedanken zu machen, welche Möglichkeiten der Veränderung es gibt.

Ratgeber für das fast perfekte Büro

Bei der Büroarbeit sind Menschen täglichen Belastungen ausgesetzt. Auf Grund von vielen persönlichen Faktoren reagiert jeder anders darauf. Deshalb bei der Planung oder Umstrukturierung folgendes berücksichtigen:

1. Ausstattung und Anordnung des Arbeitsplatzes

Hier steht im Mittelpunkt die Anordnung und perfekte Auswahl von Computer & Co, von Schreibtisch, Sitzgelegenheit und Ablageflächen. Hinzu kommt ausreichendes Bürozubehör, wie zum Beispiel: Stempel, Aktenordner, Taschenrechner, Akkus, Batterien.

Denn nur individuell gestaltete Arbeitsplätze mit allem funktionstüchtigen Zubehör und vollständigen Materialien gestatten zügiges Arbeiten ohne Chaos. Häufig lohnt sich auch ein Blick auf die kleineren Anbieter, denn da gibt es häufig Schnäppchen zu schlagen bzw. Artikel, die es bei den großen Bürobedarfsanbietern nicht gibt. Einer der vielen Gelegenheiten fürs Büro online zu bestellen wäre z. B. Bürobedarf von Eichhorn Office Solutions

2. Die Gestaltung der Arbeitsumgebung

Dazu gehören wichtige Dinge wie beispielsweise die Beleuchtung und das Raumklima sowie die Vermeidung von Lärm oder Schadstoffbelastungen. In der Praxis werden diese wichtigen Themen oft vernachlässigt – mit gravierenden Folgen: Die Mitarbeiter klagen über Kopfschmerzen, Augenbeschwerden, Konzentrationsschwäche, Ermüdungserscheinungen und werden häufiger krank.

Deshalb überprüfen und mögliche Mängel beseitigen.

3. Simple Organisation von Büroarbeit

Qualität und Quantität sinken häufig, wenn Arbeitsabläufe Mängel aufweisen und nicht strukturiert sind. Das bedeutet am Ende für Unternehmen, das Mitarbeiter einen höheren Zeitaufwand für anfallende Arbeiten benötigen, demzufolge Kosten steigen und Termine nicht eingehalten werden.

Weitere Ursachen können auch sein: Mangelnde Qualifikation der Mitarbeiter, dauerhafte Unterforderung, lange Arbeitszeiten, Pausenverzicht, Zeitdruck, wenig abwechslungsreiche Aufgaben, ständig klingelnde Telefone oder keine klar definierte Zielsetzung. Unternehmer sollten deshalb Arbeitnehmer als Partner ansehen, Probleme anhören, gemeinsam nach Lösungen suchen und bei gut erledigten Aufgaben ein positives Feedback geben.

Fazit

Zusammengefasst sind klare Strukturen, Ordnung, Disziplin, Fachkenntnisse, Zeitmanagement und Perfektionismus von Arbeitnehmern absolut wünschenswert. Für die notwendigen Voraussetzungen sorgt der Arbeitgeber.

Werbung

Kommentare sind geschlossen