Ratgeber Kundengeschenke: Das richtige Präsent für Geschäftspartner finden

3. März 2014 | Von | Kategorie: Blog

Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft. Diese simple Lebensweisheit gilt jedoch nicht nur im privaten, sondern auch im Geschäftsbereich. Denn es gibt kaum ein besseres Instrument der Kundenbindung, als ein passendes und entsprechend gut durchdachtes Werbegeschenk. Doch besonders bei Geschenken für Geschäftspartner sollte man besondere Vorsicht walten lassen.

Erster Schritt: Die Zielgruppe definieren

Wenn man die eigenen Geschäftspartner mit entsprechenden Werbemitteln (Definition) versorgen möchte, sollte man zunächst die verschiedenen Geschäftspartner genauestens analysieren. Denn schließlich soll das Werbemittel nicht nur das eigene Unternehmen repräsentieren, sondern auch zu den jeweiligen Geschäftspartnern passen.

Darüber hinaus muss ein solches Give-Away immer einen spürbaren Mehrwert für den Partner bieten, da dieser nur so eine positive Konnotation mit diesem Werbegeschenk verbindet. Ist die Zielgruppe definiert und eingegrenzt, kann nun die Suche nach dem passenden Werbemittel beginnen.

Hochwertige Werbegeschenke besonders effektiv

Wer etwas verschenken möchte, sollte auch bereit sein dafür gutes Geld auszugeben. Denn billige Werbegeschenke sind nicht nur geschmacklos, sondern werden von den Beschenkten auch als solche empfunden. Günstige Streuartikel kann man der eigenen Laufkundschaft anbieten, nicht jedoch seinen wertvollen und oftmals auch finanzstarken Geschäftspartnern. Wenn man keine Zeit für eine intensive Situationsanalyse hat und dem entsprechend nicht genau weiß, was dem Geschäftspartner gefallen könnte, kann in jedem Fall auf hochwertige Schreibgeräte zurückgreifen.

Denn Kugelschreiber (mehr Infos hier) und Füllfederhalter bieten nicht nur einen hohen Mehrwert, sondern auch die ideale Möglichkeit um sich als Unternehmen dezent aber sichtbar zu präsentieren. Denn diese Schreibgeräte lassen sich durch die vielen Online-Fachhändler wie z. B. werbemittel-1.de günstig individualisieren und somit als wirkungsvolles Werbemittel einsetzen. Der hohe Nutzen für den Beschenkten ergibt sich hier direkt aus der Funktion und wird durch einen entsprechend hohen Wert der Werbegeschenke noch unterstützt.

Geschenke für beinahe jede Branche geeignet

Der große Vorteil beim Einsatz eines Kugelschreibers oder Füllfederhalters als Give-Away liegt vor allem in der guten und leichten Individualisierbarkeit dieser Geschenke. Denn hier lässt sich gut das Logo des Unternehmens aufdrucken oder einprägen, ohne dass die Werbung für das eigene Unternehmen zu stark ins Auge sticht. Je hochwertiger die Geschenke, umso dezenter sollte die Werbung eingesetzt werden.

Im Idealfall nutzen die Kunden die Stifte und erinnern sich automatisch und mit positiven Gefühlen an das schenkende Unternehmen. Ein hochwertiger Aufdruck des eigenen Firmenlogos reicht hier in der Regel aus, um diese Wirkung zu unterstützen. Das Aufbringen der kompletten Kontaktdaten ist hier oftmals einfach zu viel und lässt auch das teuerste Geschenk wie einen billigen Werbeträger wirken.

Gezielte Maßnahmen sind am effektivsten

Je exakter die Geschenke auf die jeweilige Zielgruppe zugeschnitten sind, umso stärker ist die Wirkung dieser Give-Aways. Hat man jedoch keine Zeit für eine eingehende Analyse, sollte man auf solche bewährten Klassiker wie zum Beispiel Schreibgeräte zurückgreifen. Hier kann man mit der entsprechenden Auswahl nichts verkehrt machen und sorgt für einen hohen Mehrwert bei den beschenkten Kunden. Besser kann man Kundenbindung kaum betreiben.

Werbung

Kommentare sind geschlossen